• Français
  • Fashion

    la petite Box trifft auf stylishen Jumpsuit (Sponsorerd)

    Models in Jumpesuit

    Everybody dance now: „Jump to the rhythm, jump jump to the rythm, jump!“ Ups sorry, da ging doch glatt beim Schreiben der Rhythmus mit mir durch. Na ja, auch kein Wunder, wo sich der Frühling jetzt so langsam durchsetzt, Natur und Frühlingsgefühle erwachen und dann – starten auch noch die Jumpsuit-Visionäre von OnePiece durch. Das Label aus Norwegen, das mit seinen superbequemen und dennoch top-stylishen Kreationen für Furore sorgt. Da fragen wir uns doch: Gelingt OnePiece der „Jump“ in eine special la petite Box oder unseren Shop?

    Die Kunst des „Slackings“ mit einem Jumpsuit zelebrieren

    Die Preisfrage könnte lauten: Was kommt dabei heraus, wenn kreative Köpfe einen sorgenfreien Sonntag mit Nichtstun verbringen und dies modisch festhalten wollen? Die Antwort: Ein Original Jumpsuit von OnePiece. Wobei zweifelsohne Mut dazugehört, einen Hoodie und eine Jogginghose zusammenzunähen und mit einem XXL-Reissverschluss zu versehen. Die Philosophie des Modelabels besagt, dass wirklich Herausragendes nicht dadurch entsteht, dass man sich immer an die Regel hält. Und längst hat sich der Mut, anders sein zu wollen, ausgezahlt. Aus ein paar stilvollen „Faulenzern“, die gemeinsam im Jahr 2007 einen Slacking-Sunday in Oslo geniessen, ist inzwischen eine globale Bewegung mit weit über 1 Million Fans in über 100 Ländern geworden. Aus den Häusern wagten sich die Jumpsuits in die angesagtesten Clubs und wanderten schliesslich in den Kleiderschrank von Stars und Sternchen.

    Die Frühjahr/Sommer Kollektion „SS16 CAPSULES – Jumpsuit“


    Wer denkt, dass es sich bei Slacking-Mode um einen schmuddeligen Trend handelt, der kennt das Lookbook der neuen Kollektion noch nicht. Einige Jumpsuits wirken geradezu futuristisch elegant und könnten glatt aus einem Sci-Fi-Movie stammen. Es dominieren dezente Grautöne, die nach einem stylishen Sneaker verlangen. Purismus par excellance. Für die Übergangszeit und kühle Sommerabende auf der Terrasse verwöhnt OOOnePiece z. B. mit einer passenden Push-Jacket. An einem heissen Sommertag kann die Fashionista die Slacking-Hot-Pent mit einem ebenso „heissen“ ärmellosen Oberteil kombinieren. Ach übrigens – gewöhnlicher „Bademantel“ war gestern. Besonders stylish und komfortabel für Chill-, Sauna-, Beauty- und Wellnessanwendungen erweist sich der OnePiece-Capsules-Mantel. Reinschlüpfen – zippen – sich wohlfühlen. Genau das richtige Outfit für den Chill-Modus, nachdem die Haut mit einem Pflegeprodukt aus der la Petite Box verwöhnt wurde. Wie der Name schon verrät, geht es bei „CAPSULES“ um umhüllen, ummanteln, sich rundherum wohlfühlen. Die Kollektion ist geprägt von den Elementen der Natur, ihren Strukturen und Kontrasten, die Quellen der Energie und des Lebens sind. Na, das passt doch gut zu uns.

    Dieser Artikel wurde gesponsert von OnePiece.

    You Might Also Like

    No Comments

    Leave a Reply